Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 21. November, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Personalversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
Neuigkeiten Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig ist am 22. November (Buß- und Bettag) geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind ebenfalls geschlossen.
 
Neuigkeiten Am Dienstag, 28. November, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Personalversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=119060981



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/119060981
Person Černý, Adolf
Geschlecht männlich
Andere Namen Rokyta, Jan (Pseudonym)
Tscherny, Adolf
Černyj, Adolʹf
Quelle M
Das Bundesarchiv, Zentrale Datenbank Nachlässe
Internet: http://www.nachlassdatenbank.de/
Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Adolf_%C4%8Cern%C3%BD
LCAuth, (OGND)
Zeit Lebensdaten: 1864-1952
Land Tschechische Republik (XA-CZ)
Geografischer Bezug Wirkungsort: Prag
Beruf(e) Schriftsteller
Politiker
Literarhistoriker
Ethnologe
Hochschullehrer
Weitere Angaben Tschechischer Politiker, Sorabist; Hochschullehrer in Prag
Slawist, Dichter
Jan Rokyta ist Pseud. von Adolf Černý
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 10 Publikationen
  1. Jan Rokyta (Adolf Černý)
    Černý, Adolf. - Budyšin : Ludowe Nakł. Domowina, 2010, 1. nakł.
  2. Antologija jeho dźěłow
    Černý, Adolf. - Budyšin [Bautzen] : [Verl.] Domowina, 1958
  3. ...
Beteiligt an 4 Publikationen
  1. Král Duch
    Słowacki, Juliusz. - V Praze : Česká grafická Unie, 1939
  2. Wječorne pěsnje
    Hálek, Vítězslav. - Budyšin [Bautzen] : Koło serbskich spisowaćelow, 1935, 2. porjedźeny wudawk
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration