Katalog der Deutschen Nationalbibliothek


Suchformular zurücksetzen  
 
Expertensuche ?
 
eingeschränkt auf
- Normdaten:  Personen
Neuigkeiten Am Montag, 25. Juni, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Personalversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellung des Deutschen Exilarchivs ist von 9 bis 21:30 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Dienstag, 26. Juni, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Personalversammlung erst ab 12 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 

Helfen Sie uns, noch besser zu werden!
Wir entwickeln unseren Katalog weiter. Dabei sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Ihre Rückmeldung hilft uns, Ihre Wünsche bei der Weiterentwicklung unserer Dienste einzubeziehen. Teilen Sie uns mit, was Ihnen an unserem Angebot gefällt, was wir besser machen können und was Sie vermissen.
Senden Sie uns Ihre Anregungen und Kritik über das Kontaktformular.

 

Ergebnis der Suche nach: "Ruth" and "Landshoff-Yorck"



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/115730559
Person Yorck, Ruth
Geschlecht weiblich
Andere Namen Landshoff Yorck, Ruth (Kürschner Lit. (1967))
Landshoff, Ruth (Früherer Name) (Kürschner Lit. (Nekrolog 1936-1970))
York von Wartenburg, Ruth
Yorck, Ruth L.
Yorck, Ruth Landshoff-
Landshoff, Rut
Yorck von Wartenburg, Ruth
Landschoff-Yorck, Ruth
Landshoff-Yorck, Ruth
Levy, Ruth
Yorck von Wartenburg, Rut
Quelle LCAuth; Killy Literatur-Lex.
GND
Zeit Lebensdaten: 1909-1966 (anderslt. Geburtsjahr: 1904)
Lebensdaten: 1904-1966
Wirkungsdaten: 1921-1930
Land USA (XD-US); Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Berlin
Sterbeort: New York, NY
Beruf(e) Schriftstellerin
Publizistin
Übersetzerin
Schauspielerin
Weitere Angaben Dt. Schriftstellerin, Dramatikerin, Lyrikerin, Publizistin und Übersetzerin; Emigration 1937 in die USA; Nichte des Verlegers Samuel Fischer
Anderslt. Geburtsjahr: 1904
Geb. am 7.1.1904 in Berlin, gest. 19.1.1966 in New York. Dt. Schriftstellerin (schrieb unter dem Namen Rut Landshoff), Dramatikerin, Lyrikerin, Publizistin und Übersetzerin; Emigration 1937 in die USA; Nichte des Verlegers Samuel Fischer; Tochter von Eduard Levy und Else Landshoff; verheiratet vom 16.12.1930 bis 21.4.1937 mit David Yorck von Wartenburg (1905-1985)
Beziehungen zu Personen Fischer, Samuel (Onkel)
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) ; 15.3p Personen zu Film
Typ Person (piz)
Autor von 33 Publikationen
  1. Sixty to go
    Yorck, Ruth. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2017
  2. Das Mädchen mit wenig PS
    Yorck, Ruth. - Berlin : AvivA, 2015, 1. Aufl.
  3. ...
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Ophüls, Max: The man who killed Hitler, nach 1943, [Einzelautographen]
Thema in 3 Publikationen
  1. Die vielen Leben der Ruth Landshoff-Yorck
    Blubacher, Thomas. - Berlin : Insel-Verl., 2015, 1. Aufl.
  2. Ruth Landshoff-Yorck
    Mantel, Diana. - Frankfurt, M. : Lang-Ed., 2015
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 1 Publikation
  1. Im Schattenreich der wilden Zwanziger
    Marbach am Neckar : Deutsche Schillergesellschaft, [2017], [1. Auflage]





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration