Katalog der Deutschen Nationalbibliothek


Suchformular zurücksetzen  
 
Expertensuche ?
 
eingeschränkt auf
- Standorte:  Frankfurt
Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
Neuigkeiten Am 22. und 23. September ist unser Parkhaus in Frankfurt am Main ganztägig geschlossen. // Our parking garage in Frankfurt am Main will be closed all day on 22 and 23 September.
 
 

Ergebnis der Suche nach: auRef=118984276



Treffer 1 von 1 < < > <



Bücher
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/1197407928
Titel Was dürfen Laien lesen? : Gerhard Zerbolt von Zutphen / lateinisch und niederländisch herausgegeben von Nikolaus Staubach und Rudolf Suntrup
Person(en) Gerardus, de Zutphania (Verfasser)
Staubach, Nikolaus (Herausgeber)
Suntrup, Rudolf (Herausgeber)
Organisation(en) Aschendorffsche Verlagsbuchhandlung (Verlag)
Verlag Münster : Aschendorff Verlag
Zeitliche Einordnung Erscheinungsdatum: 2019
Umfang/Format 214 Seiten ; 24 cm
Inhalt De libris teutonicalibus
Een verclaringhe vanden duytschen boeken
ISBN/Einband/Preis 978-3-402-24628-3 Festeinband : EUR 48.00 (DE)
3-402-24628-7
Bestellnummer(n) Bestellnummer: 24628
EAN 9783402246283
Sprache(n) Deutsch (ger), Latein (lat)
Schlagwörter Gerardus, de Zutphania ; Bibellektüre ; Devotio moderna ; Handschrift
DDC-Notation 270.5092 [DDC23ger]; 220.6 [DDC23ger]
Sachgruppe(n) 230 Theologie, Christentum ; 220 Bibel ; 090 Handschriften, seltene Bücher
Weiterführende Informationen Inhaltsverzeichnis

Frankfurt Signatur: 2019 A 73397
Bereitstellung in Frankfurt
Leipzig Publikation im Haus und in Bearbeitung




Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration