Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: idn=040270416



Treffer 1 von 1 < < > <



Sachbegriffe
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/4027041-5
Sachbegriff Inkunabel
Quelle M
Erläuterungen Definition: Bezeichnung für die frühesten, bis einschließlich 1500 nach dem Verfahren J. Gutenbergs hergestellten Erzeugnisse der Buchdruckerkunst (RDA AH-007).
Verwendungshinweis: Für die Disziplin verknüpfe mit nichtpermutierendem USW Forschung
Synonyme Wiegendruck
Inkunabelkunde
Inkunabeln
Oberbegriffe Beispiel für: Geschichte Anfänge-1500
Thematischer Bezug Buchdruck
DDC-Notation 093
011.42
Systematik 2.2 Buchwissenschaft, Buchhandel
Typ Allgemeinbegriff (saz); Formangabe zur Art des Inhalts (saf)
Andere Normdaten LCSH: Incunabula
RAMEAU: Incunables
Beispiele 13 Begriffe
  1. Breviarium Scarense
    Werk (wit)
  2. Altes Testament (Staatsbibliothek zu Berlin), 4º Inc 2840
    Schriftdenkmal (wis)
  3. ...
Thema in 335 Publikationen
  1. Catalogo degli incunaboli della Biblioteca comunale Teresiana di Mantova
    Biblioteca Teresiana. - Firenze : Leo S. Olschki editore, 2017
  2. Die Inkunabeln der Ratsschulbibliothek Zwickau
    Ratsschulbibliothek Zwickau. - Wiesbaden : Reichert Verlag, 2017
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 7 Publikationen
  1. Der Probedruck des Peter Schöffer
    Schneider, Olaf. - Gießen : Universitätsbibliothek, 2016
  2. Gärten der Gesundheit – zwei frühe Kräuterbuch-Inkunabeln
    Schneider, Olaf. - Gießen : Universitätsbibliothek, 2016
  3. ...
verwendet in 906 Publikationen
  1. XV - XVI amžių knygos Kauno bibliotekose
    Lūžys, Sigitas. - Vilnius : Lietuvių literatūros ir tautosakos inst., 2006
  2. Sermones Meffreth alias ortulus regine pars Estiualis
    Berlin : H.-Berthold-AG, 1971
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration