Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=116303050



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116303050
Person Anacker, Heinrich
Geschlecht männlich
Quelle Kosch Lit.; Internet
Zeit Lebensdaten: 1901-1971
Land Deutschland (XA-DE); Schweiz (XA-CH)
Geografischer Bezug Geburtsort: Buchs (Aargau)
Sterbeort: Wasserburg (Bodensee)
Beruf(e) Schriftsteller
Weitere Angaben Dt. Schriftsteller (geb. in der Schweiz, lebte später in Württemberg); "gilt als einer der wortführenden NS-Dichter. [...] Viele der Marschlieder, die in der Hitler-Jugend und anderen NS-Organisationen gesungen wurden, stammten von ihm" (aus Wikipedia)
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 52 Publikationen
  1. Jahreszeiten des Lebens
    Anacker, Heinrich. - München : Ledermüller, 1981
  2. [Mixa] Vier Lieder für eine tiefe Stimme und Klavier
    Mixa, Franz. - Wien : Ludwig Krenn, c 1967
  3. ...
Beteiligt an 3 Publikationen
  1. Wenn die grüne Heide blühet
    Blume, Karl. - Düsseldorf, Fischerstr. 49 : K. Blume, [1953]
  2. 50 Jahre Gotthard-Bahn
    Hilber, Paul. - Bern [, Mittelstr. 43] : S. B. B. Revue, 1932
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration