Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
Neuigkeiten Ihre Meinung ist gefragt! Wir möchten gerne von Ihnen erfahren, was Ihnen in der Deutschen Nationalbibliothek gut gefällt und was wir noch verbessern können. Teilnehmen können Sie im Zeitraum vom 2. November bis 14. Dezember 2020 über unsere Homepage – einfach auf das Logo klicken!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=7539320-7



Treffer 1 von 1 < < > <



Sachbegriffe
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/7539320-7
Sachbegriff Weibliche Kriminelle
Quelle analog "Krimineller"
Erläuterungen Definition: Für strafrechtliche Betrachtungen verwende "Täterin"
Verwendungshinweis: Als Homonymenzusatz bei Personenschlagworten zugelassen.
Synonyme Verbrecherin <Weibliche Kriminelle>
Thematischer Bezug Verwandter Begriff: Krimineller
Verwandter Begriff: Täterin
Verwandter Begriff: Frauenkriminalität
DDC-Notation 364.374
T1--08692
Systematik 7.6c Kriminologie ; 9.4ab Einzelne Berufe, Tätigkeiten, Funktionen; Religionszugehörigkeit, Weltanschauung
Typ Allgemeinbegriff (saz)
Beispiele 2 Begriffe
  1. Hearst, Patricia
    1954- / Amerikan. Enkelin d. Verlegers William Randolph Hearst u. 1974 Opfer einer Entführung
  2. Gaunerin
    Beispiel für: Weibliche Kriminelle
Untergeordnet 3 Datensätze
  1. Diebin
    Weibliche Kriminelle
  2. Räuberin
    Weibliche Kriminelle
  3. ...
Thema in 13 Publikationen
  1. Des femmes et du crime
    Angeli, Aglaia$cde. - New York : Peter Lang, [2020]
  2. Des femmes et du crime
    De Angeli, Aglaia. - New York : Peter Lang Inc., International Academic Publishers, 2020
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration