Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Aufgrund der Corona-Pandemie bleiben die Benutzungsbereiche der Deutschen Nationalbibliothek bis auf Weiteres, voraussichtlich bis Sonntag, 31. Januar 2021 geschlossen. Bestellungen von Medien werden in dieser Zeit nicht bearbeitet. Alle Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage.
 
Neuigkeiten Die mehr als 1,3 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: auRef=118636316



Treffer 1 von 5 < < > <



Online Ressourcen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/1197001794
Titel Nachricht | Von dem nach vorstehenden Titel entworffenen Wercke, | Welches | Johann Heinrich Zedler, Commercien=Rath und Buchhändler in Leipzig | durch Subscription drucken läßt." / Johann Heinrich Zedler
Objektbezeichnung Druckwerk
Person(en) Zedler, Johann Heinrich (Verfasser)
Verlag Leipzig ; Frankfurt am Main : Deutsche Nationalbibliothek
Zeitliche Einordnung Erscheinungsdatum: 2019
Original: 1730
Umfang/Format 1 Online-Ressource (Doppelbl. (3 S.), Titel in Rot Schwarz)
Andere Ausgabe(n) Elektronische Reproduktion von: Zedler, Johann Heinrich: Nachricht | Von dem nach vorstehenden Titel entworffenen Wercke, | Welches | Johann Heinrich Zedler, Commercien=Rath und Buchhändler in Leipzig | durch Subscription drucken läßt."
Inhalt Enthält: Titelblatt im Rot-Schwarz-Druck
Enthält: Editionsplan und Verkaufsbedingungen
Persistent Identifier URN: urn:nbn:de:101:1-2020012206475883748713
Sprache(n) Deutsch (ger)
Gestaltungsmerkmale Objektgattung: Dokument
Beziehungen Teil von: Archivalien der Bibliothek des Börsenvereins der Deutschen Buchhändler zu Leipzig
Schlagwörter Subskription
Systematik DBSM.StSlg.Archiv/Boe-Archiv: B.3.b Subskription / Pränumeration

Exemplarbezogene Daten stehen derzeit nicht zur Verfügung. Die Online-Bestellung von Medien ist deshalb nicht möglich.





Treffer 1 von 5
< < > <


E-Mail-IconAdministration