Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 3. bis 8. September 2018 bleibt der Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 sind ebenfalls geschlossen.
 

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zur Nutzung der Handbibliotheken in den Lesesälen der Deutschen Nationalbibliothek // 16. Juli bis 18. August 2018

 

Ergebnis der Suche nach: idn=119095629



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/119095629
Person Müller, Inge
Andere Namen Schwenkner, Ingeborg
Müller, Ingeborg
Meyer, Inge (Geburtsname)
Quelle Killy;NDB/ADB-online
Zeit Lebensdaten: 1925-1966
Land Deutschland (XA-DE)
Sprache(n) Deutsch (ger)
Geografischer Bezug Geburtsort: Berlin
Sterbeort: Berlin
Beruf(e) Schriftstellerin
Lyrikerin
Weitere Angaben ostdt. Schriftstellerin, Journalistin
Beziehungen zu Personen Müller, Heiner (Ehemann)
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 16 Publikationen
  1. Daß ich nicht ersticke am Leisesein
    Müller, Inge. - Berlin : Aufbau-Verl., 2002, 1. Aufl.
  2. Der Schöpfung Sang
    Müller, Inge. - Essen : Verl. Die Blaue Eule, 2002
  3. ...
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Ich bin eh ich war
    Giessen : Ed. Literarischer Salon, 1992
  2. Der Lohndrücker
    Müller, Heiner. - Berlin : Henschel, 1958
Thema in 8 Publikationen
  1. [In der Falle]
    En la trampa
    Müller, Herta. - Madrid : Siruela, [2015]
  2. In trappola
    Müller, Herta. - Palermo : Sellerio, 2010
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 4 Publikationen
  1. Inge Müller, die DDR- Schriftstellerin und ihre Lyrik
    Islami, Ermira. - München : GRIN Verlag GmbH, 2008
  2. Inge Müller: Lyrik - Leben in der Diktatur.
    Hartje, Nadine. - München : GRIN Verlag GmbH, 2004
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration