Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 24. Dezember 2019 bis 1. Januar 2020 ist die Deutsche Nationalbibliothek an beiden Standorten geschlossen. Die Ausstellung „Exil. Erfahrung und Zeugnis“ des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 in Frankfurt am Main ist in dieser Zeit ebenfalls geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums in Leipzig sind vom 27. bis 29. Dezember 2019 von 10 bis 18 Uhr für Ihren Besuch geöffnet. Die Präsentation „Fonts for Freedom“ ist geschlossen.
 
Neuigkeiten The German National Library will be closed from 24 December 2019 to 1 January 2020. The exhibition „Exile. Experience and testimony“ of the German Exile Archive 1933–1945 in Frankfurt am Main will also be closed. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing in Leipzig will open from 10:00 to 18:00 on 27 to 29 December 2019. The presentation „Fonts for Freedom“ will be closed.
 
Neuigkeiten Der Zugriff auf die archivierten Netzpublikationen ist zur Zeit nur eingeschränkt möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=000154008



Treffer 1 von 1 < < > <



Organisationen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/15400-3
Organisation Reichswirtschaftskammer
Andere Namen Deutsches Reich. Reichswirtschaftskammer
Quelle Adressenwerk der Dienststellen der NSDAP mit den angeschlossenen Verbänden, des Staates, der Reichsregierung und Behörden und der Berufsorganisationen in Kultur, Reichsnährstand, gewerbliche Wirtschaft, Berlin, 1939
GKD, M, Haberkern
Erläuterungen Definition: Am 27. Februar 1934 erließ die Reichsregierung das Gesetz zur Vorbereitung des organischen Aufbaus der Deutschen Wirtschaft. Nach dem Gesetz gliederte sich die gesamte gewerbliche Wirtschaft in zwölf Hauptgruppen, von denen sieben auf die Industrie entfielen. Nach organisatorischen Zwischenlösungen bestand die fachliche Spitzengliederung der gewerblichen Wirtschaft aus sechs Reichsgruppen: Industrie, Handwerk, Handel, Banken, Versicherungen und Energiewirtschaft. Diese Reichsgruppe untergliederten sich in Hauptgruppen, diese Hauptgruppen setzten sich aus den Wirtschaftsgruppen mit ihren Fachgruppen zusammen. Die Basis der fachlichen Organisationspyramide bildeten schließlich die einzelnen Bezirksgruppen der Fachgruppen.
Definition: 1934-1945
Zeit 1934-
Land Deutsches Reich (XA-DXDE); Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Administrativ übergeordnet: Deutsches Reich
Ort: Berlin
Systematik 10.1c Wirtschaftsgeschichte: Neuzeit
Typ Organisation (kiz)
Beteiligt an 3 Publikationen
  1. Rundschreiben / Deutsche Handelskammer in Paris ; Auskunftstelle bei der Reichswirtschaftskammer
    Deutsche Handelskammer (Paris). - Berlin
  2. Die Industriefacharbeiter- und Gehilfenprüfungen ...
    Berlin : Klett
  3. ...
Untergeordnet 67 Datensätze
  1. Gauwirtschaftskammer Niederschlesien
    Organisation (kiz)
  2. Gauwirtschaftskammer Oberschlesien
    Organisation (kiz)
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration