Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 3. bis 8. September 2018 bleibt der Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 sind ebenfalls geschlossen.
 

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zur Nutzung der Handbibliotheken in den Lesesälen der Deutschen Nationalbibliothek // 16. Juli bis 18. August 2018

 

Ergebnis der Suche nach: nid=115829946



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/115829946
Person Döderlein, Johann Michael
Akademischer Grad Magister
Geschlecht männlich
Andere Namen Doederlein, Johannes Michael
Doederlinus, Johannes Michael
Doederlin, Johann Michael
Döderlin, Johann Michael
Döderlin, Johannes Michael
Doederlein, Johann Michael
Döderlein, Johannes Michae
Quelle WBIS, DBA, I 243,426; Seifert, Johann: Stam[m]-Taffeln Gelehrter Leute, Erster Theil, Regensburg 1717, 9. DöderleinTab. III.
Pfarrerbuch der Reichsstädte Dinkelsbühl, Schweinfurt, Weißenburg i. Bay. und Windsheim sowie der Reichsdörfer Gochsheim und Sennfeld. Nürnberg 1962, S. 90f.
Zeit Lebensdaten: 1687-1735
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Weißenburg i. Bay.
Sterbeort: Bad Windsheim
Wirkungsort: Altdorf b. Nürnberg
Wirkungsort: Bad Windsheim
Beruf(e) Pfarrer
Gymnasiallehrer
Weitere Angaben Student in Altdorf (1705 imm.), 1707 Magister; 1710 Hausleherer; 1712 Rektor des Gymnasiums in Windsheim; 1727 in Windsheim Vesperprediger, 1731-1735 Pfarrer dort
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration