Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Donnerstag 31. Oktober 2019 (Reformationstag): Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig ist geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums im Erweiterungsbau sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Präsentation „Fonts for Freedom“ ist geschlossen. // Thursday 31 October (Reformation Day): The German National Library in Leipzig will be closed. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing in the annex will remain opened. The presentation “Fonts for Freedom” will be closed.
 
Neuigkeiten Samstag 26. Oktober 2019: Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig schließt wegen einer Veranstaltung bereits um 15:30 Uhr. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums im Erweiterungsbau sind bis 18:00 Uhr geöffnet, die Präsentation „Fonts for Freedom“ bis 15:30 Uhr. // Saturday 26 October: The German National Library in Leipzig will close due to an event at 15:30. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing in the annex shall remain open until 18:00, the presentation “Fonts for Freedom” until 15:30.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=119100754



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/119100754
Person Dilich, Wilhelm
Geschlecht männlich
Andere Namen Scheffer, Wilhelm (Wirklicher Name)
Scheffern, Wilhelm
Dillich, Wilhelm ((VD-16))
Schäffer Dilich, Wilhelm
Schäfer Dilich, Wilhelm
Schäffer-Dilich, Wilhelm
Scheffer-Dilich, Wilhelm
Schäfer genannt Dilich, Wilhelm
Schäffer genannt Dilich, Wilhelm
Schäffer, Wilhelm
Schäfer, Wilhelm
Schöffer, Wilhelm
Dillichius, Wilhelmus
Dilichius, Wilhelmus
Quelle Wikipedia
B 1986; LoC-NA; AKL
ADB 5 (1877), S. 225 f.: http://www.deutsche-biographie.de
NDB 3 (1957), S. 718: http://www.deutsche-biographie.de
Zeit Lebensdaten: 1571-1650
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Sterbeort: Dresden
Wirkungsort: Kassel
Geburtsort: Wabern
Beruf(e) Architekt
Kupferstecher
Topograf
Chronist
Festungsbauingenieur
Kartograph
Weitere Angaben 1597-1622 im Dienst des hessischen Landgrafen, danach in Sachsen tätig
Architekt, Kupferstecher, Topograph
Beziehungen zu Personen Moritz, Hessen-Kassel, Landgraf, 1572-1632
Dilich, Johann Wilhelm (Sohn)
Engelhardt, Daniel (VD-16 Mitverf.)
Fabronius, Hermann (VD-16 Mitverf.)
Systematik 13.4p Personen zu Malerei, Zeichnung, Grafik ; 16.1p Personen der Geschichtswissenschaft (Historiker, Archäologen) ; 31.3p Personen zu Architektur, Bautechnik
Typ Person (piz)
Autor von 10 Publikationen
  1. Synopsis descriptionis totius Hassiae
    Dilich, Wilhelm. - Marburg : Historische Komm. für Hessen, 2012
  2. Landtafeln hessischer Ämter zwischen Rhein und Weser 1607 - 1625
    Dilich, Wilhelm. - Kassel : Kassel Univ. Press, 2011
  3. ...
Thema in 2 Publikationen
  1. Wilhelm Dilichs Ansichten hessischer Städte aus dem Jahre 1591
    Dilich, Wilhelm. - Vellmar : Historische Ed. Carl, [2005], [Nachdr. der Ausg.] Marburg, Elwert, 1902
  2. Die Ungarnchronik Wilhelm Dilichs
    In: Gutenberg-Jahrbuch Bd. 71, 1996: [157]-164





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration