Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: nid=121044661



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/121044661
Person Weiß, Christian
Akademischer Grad Magister
Dr. theol.
Geschlecht männlich
Andere Namen Weise, Christian
Weiße, Christian
Veissius, Christianus
Weissius, Christianus
Weissius, Christian
Weisius, Christian
Weisius, Christianus
Weis, Christian
C. W.
M. C. W. (i.e. Magister Christian Weiß)
Quelle DbA I 1344,354-368 (uneinheitlich)
Zedler
Jöcher
WBIS
Zeit Lebensdaten: 1671-1736 (anderslautend: Geburtsjahr bei Goetten: 1672)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Zwickau
Wirkungsort: Leipzig
Beruf(e) Pfarrer
Evangelischer Theologe
Prediger
Diakon
Weitere Angaben Dt. ev. Theologe; Studium der Theologie in Leipzig; 1693 Promotion zum Magister theol.; 1696 Diakonat in Torgau; 1699 Diakon und Vesperprediger an St. Nicolai in Leipzig; 1714 Pastor an der Thomaskirche und 1715 Inspektor an der Thomas-Schule in Leipzig; 1724 Doktor theol.
Beziehungen zu Personen Weise, Christian (Sohn)
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration