Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
Neuigkeiten Ihre Meinung ist gefragt! Wir möchten gerne von Ihnen erfahren, was Ihnen in der Deutschen Nationalbibliothek gut gefällt und was wir noch verbessern können. Teilnehmen können Sie im Zeitraum vom 2. November bis 14. Dezember 2020 über unsere Homepage – einfach auf das Logo klicken!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=137713037



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/137713037
Person Kapff, Karl
Geschlecht männlich
Andere Namen Kapff, Karl Sixt (Vollst. Namensform)
Kapff, Carl
Quelle NDB/ADB-online; Familienbuch Kapff, Ms.
Zeit Lebensdaten: 1833-1907
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Sterbeort: Kirchheim unter Teck
Beruf(e) Evangelischer Theologe
Biograf
Weitere Angaben Repetent 1859, Diakon-Verw. I in Winnenden 1861, def. 1. Diakon das und zugl. Hausgeistlicher an der Irrenheilanstalt Winnenden 1863, Inspektor am Diakonissenhaus in Stuttgart 1868, 1. Diakon und Bezirks-Schulinspektor in Cannstatt 1870-1880; Redakteur des Christenboten 1869-1869. Mitglied der Halle'schen Theologen-Konferenz zur Revision der lutherischen Übersetzung des Alten Testaments 1871; Dekan in Balingen 1880-1887, zugleich Bezirksschulinspektor 1880-1882, Dekan in Kirchheim unter Teck 1887-1901. Biograph seines Vaters
Beziehungen zu Personen Kapff, Sixtus Carl von (Vater)
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration