Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Mittwoch, 20. September, 12 Uhr bis 14 Uhr und am Dienstag, 26. September, 8 Uhr bis 10 Uhr stehen folgende Anwendungen und Dienste wegen Wartungsarbeiten nicht zur Verfügung: Anmeldung und Recherche im Portal, Login ins WLAN, Benutzungskonto, Nutzung und Ablieferung von Netzpublikationen, WebDewey Deutsch. Die Bestellung von Medien ist nur über die Information oder die Medienausleihe möglich. // The following applications and services will not be available from 12:00 to 14:00 on Wednesday, 20 September and from 8:00 to 10:00 on Tuesday, 26 September due to maintenance work: portal log-in and searches, Wi-Fi log-in, user accounts, use and delivery of online publications, WebDewey Deutsch. It will only be possible to order media via the Information or Issues desks.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=007753284



Treffer 1 von 1 < < > <



Organisationen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/2128486-6
Organisation Gemeinschaft Unabhängiger Staaten
Andere Namen GUS (Abkürzung)
GUS-Staaten
Commonwealth of Independent States
Community of Independent States
CIS (Abkürzung)
Communauté des Etats indépendants
CEI (Abkürzung)
Sodružestvo nezavisimych gosudarstv
SNG (Abkürzung)
Sodruschestwo nesawissimych gosudarstw
Sodruzhestvo nezavisimykh gosudarstv
Commonwealth of Russian States
Newly Independent States of the Former Soviet Union
Quelle B Wissen
LCAuth
Homepage (Stand: 27.02.2014): http://cis.minsk.by
Internet: ПРОТОКОЛ К СОГЛАШЕНИЮ О СОЗДАНИИ СОДРУЖЕСТВА НЕЗАВИСИМЫХ ГОСУДАРСТВ - (1991 Г.) (Stand: 27.02.2014): http://russia.bestpravo.ru/fed1991/data01/tex10216.htm
Erläuterungen Verwendungshinweis: Sacherschließung: Für die Nachfolgestaaten der Sowjetunion verknüpfe g Sowjetunion; s Nachfolgestaaten
Zeit 21.12.1991-
Land Internationale Staatengemeinschaften, internationale Organisationen, internationale Körperschaften (XP); Europa (XA); Asien (XB)
Weitere Angaben Regionaler Staatenbund, der als Nachfolgeorganisation für die Sowjetunion ohne das Baltikum gegründet wurde. Mitglieder sind: Armenien, Aserbaidschan, Belarus, Georgien (1993), Kasachstan, Kirgisistan, Moldau, Rußland, Tadschikistan, Turkmenistan, Ukraine, Usbekistan.
Systematik 8.3 Außenpolitik
Typ Organisation (kiz)
Urheber von 1 Publikation
  1. Die Beziehungen der Europäischen Union zu den Ländern der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (ehemalige UdSSR)
    Europäische Union. - Bonn : Europ. Komm., Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland, 1994
Beispiele 1 Begriff
  1. Literaturnaja Rossija (Zeitschrift, Moskau, 1963-)
    Werk (wit)
Untergeordnet 17 Datensätze
  1. Commonwealth of the Independent States - Election Monitoring Organization
    Organisation (kiz)
  2. Organizacija Dogovora o Kollektivnoj Bezopasnosti
    Organisation (kiz)
  3. ...
Thema in 226 Publikationen
  1. Regional Integration Processes in the Commonwealth of Independent States
    Czerewacz-Filipowicz, Katarzyna. - Cham : Springer International Publishing, 2017, 1st ed. 2017
  2. Structural change in the new EU member states and CIS countries
    Khorkhordina, Kateryna. - Magdeburg, [2017]
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 4 Publikationen
  1. Härtere Strafen versus ambulante Maßnahmen
    Reising, Natalia. - Hamburg : Diplom.de, 2014, 1. Auflage
  2. 'Ein Land, zwei Systeme' und Hong Kongs Alternativen
    SCHLATTER, LUKAS. - Hamburg : Diplom.de, 2010, 1. Auflage
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration