Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Donnerstag, 27. April, schließt die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Veranstaltung um 15:30 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind bis 20 Uhr geöffnet
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=040232875



Treffer 1 von 1 < < > <



Sachbegriffe
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/4023287-6
Sachbegriff Handschrift
Quelle M
Erläuterungen Definition: Das handgeschriebene Buch, besonders das des Mittelalters in Form eines Kodex (RDA AH-007).
Verwendungshinweis: Mit dem jeweiligen Thema/Inhalt der Hs. wird i.d.R. kein Kompositum (bzw. Adjektiv-Substantiv-Verbindung) gebildet; z.B. SWW s Theologie ; s Handschrift. Ausnahmen: Musikhandschrift, Liturgische Handschrift. Mit dem jeweiligen Beschreibstoff wird ein Kompositum gebildet, wenn dieses als SW für die Texte notwendig ist, z. B. Palmblatthandschrift, Seidenhandschrift. Für den Duktus verwende Handschrift (Graphologie). Handschrift entfällt als Teil des normierten Sucheinstiegs, falls dort ein Gattungsbegriff verwendet wird.
Synonyme Buchhandschrift
Handschriften
Oberbegriffe Schriftdenkmal
Thematischer Bezug Verwandter Begriff: Manuskript
Verwandter Begriff: Autograf
DDC-Notation 091
025.1712
011.31
Systematik 2.1 Schrift, Handschriftenkunde
Typ Allgemeinbegriff (saz)
Andere Normdaten LCSH: Manuscripts
RAMEAU: Manuscrits
Beispiele 127 Begriffe
  1. Codex biblicus Legionensis
    Schriftdenkmal (wis)
  2. Vivian-Bibel
    Schriftdenkmal (wis)
  3. ...
Untergeordnet 20 Datensätze
  1. Bilderhandschrift
    Handschrift
  2. Codex
    Handschrift
  3. ...
Thema in 1112 Publikationen
  1. [La tradizione ms. di "Anthologia Latina"]
    The manuscript transmission of the "Anthologia Latina"
    Zurli, Loriano. - Hildesheim : Weidmann, [2017]
  2. Archivführer zur Geschichte der Deutschen in Kronstadt und dem Burzenland
    [Berlin] : De Gruyter Oldenbourg, [2016]
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 96 Publikationen
  1. Papst Gregor der Große in Eichstätt – eine Prunkhandschrift des Bischofs Johann III. von Eych
    Schneider, Olaf. - Gießen : Universitätsbibliothek, 2017
  2. Die Strophenfolge in „Kan min vrouwe süeze siuren?“ von Walther von der Vogelweide. Ein Vergleich der Handschriften C und E/F/O des Liedes 69,22
    Wille, Tanja. - München : GRIN Verlag, 2016, 1. Auflage
  3. ...
verwendet in 118 Publikationen
  1. La vida de la Virgen María
    [Madrid] : Orbis Mediaevalis, 2012
  2. Apocalipsis figurado de los Duques de Saboya / Facs.
    2009
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration