Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Donnerstag, 27. April, schließt die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Veranstaltung um 15:30 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind bis 20 Uhr geöffnet
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=041599209



Treffer 1 von 1 < < > <



Sachbegriffe
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/4159920-2
Sachbegriff Hippie
Quelle M, B 1986
Erläuterungen Definition: Angehörige einer in der 2. Hälfte der 1960er-Jahre in den USA entstandenen Protestbewegung, in der Jugendliche v. a. der Mittel- und Oberschicht in friedlich-passiver Weise gegen die Wohlstands- und Leistungsgesellschaft rebellierten. Noch in den 1960er-Jahren erfolgte (v.a. in der Mode) eine weltweite Kommerzialisierung der ursprünglichen Gegenkultur (»Blumenkinder«). Einige Elemente und Werte der Hippie-Bewegung haben aber die Zeit überdauert und fanden auch in späteren Jahrzehnten immer wieder Anklang unter konsumkritischen Kreisen oder unter Aussteigern.
Oberbegriffe Protestbewegung
DDC-Notation 305.568
T1--0869
Systematik 9.3b Bevölkerung, Sozialstruktur, Soziale Situation, Soziale Bewegungen
Typ Allgemeinbegriff (saz)
Andere Normdaten LCSH: Hippies
RAMEAU: Hippies
Thema in 73 Publikationen
  1. [Sand]
    Sand
    Herrndorf, Wolfgang. - London : Pushkin Press, 2017
  2. Förster, mein Förster
    Goosen, Frank. - Köln : Kiepenheuer & Witsch, 2016, 1. Auflage
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 7 Publikationen
  1. Techno-Subkulturen als Initiatoren friedlicher Jugendbewegungen innerhalb der modernen Gesellschaft
    Keiner, Christian. - München : GRIN Verlag, 2016, 1. Auflage
  2. Rechter Lifestyle in der Mitte der Gesellschaft [Elektronische Ressource]
    Schellenberg, Robby. - Saarbrücken : AV Akademikerverlag, 2015, 1. Aufl.
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration