Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. Februar, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Mittwoch, 1. März, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=100006132



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/100006132
Person Aepinus, Franz Ulrich Theodor
Geschlecht männlich
Andere Namen Aepinus, Franciscus Ulricus Theodosiusus
Aepinus, Franz
Aepinus, Franz Ulrich Theodorus
Aepinus, Franz Ullrich Theodosius
Aepinus, Franz Ulrich Theodosius
Epinus, F. U. T.
Aepinvs, Franc. Vdalr. Theod.
Aepinus, Fr. U. T.
Aepinus, F. U. T.
Aepinus, F. V. T.
Aepinus, M.
Aepinus, Franz U.
Aepinus, Franz V.
Aepinus, Franciscus M.
Aepinus, Franciscus Maria Ulrich Theodorus
Aepinus, Franciscus Ulrich Theodorus
Aepinus, Franciscus Ulricus Theodorus
Hoeck, Franz Ulrich Theodosius
Huck, Franz Ulrich Theodosius
Hoch, Franz Ulrich Theodosius
Aepinus, F.U.Th.
Quelle LoC-NA, ; DbA I 7, 338-350; II 11, 282-285; - GK
(Stand: 14.03.2013): http://www-gap.dcs.st-and.ac.uk/h̃istory/Mathematicians/Aepinus.html
Zeit Lebensdaten: 1724-1802
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Rostock
Sterbeort: Dorpat
Wirkungsort: Rostock (Privatdozent an der Universität) (1747-1754)
Wirkungsort: Berlin (Direktor des Observatoriums) (1755)
Wirkungsort: Sankt Petersburg (1757-1798)
Wirkungsort: Dorpat
Wirkungsort: Mecklenburg
Beruf(e) Physiker
Mathematiker
Hochschullehrer
Privatdozent
Astronom
Weitere Angaben Verf. von Mecklenburgica
Physiker, Deutschland, Russland
Beziehungen zu Personen Aepinus, Franz Albert (Vater)
Aepinus, Angelius Johann Daniel (Bruder)
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration