Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
Neuigkeiten Die Ablieferungsformulare für Netzpublikationen stehen zurzeit wegen technischer Probleme nicht zur Verfügung. Wir bitten um Entschuldigung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=100280560



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/100280560
Person Fecht, Johann
Akademischer Grad Prof. theol.
Geschlecht männlich
Andere Namen Fecht, Johannes
Fecht, Jo.
Fecht, J.
Fechtius, Joannes
Fechtius, Iohannes
Fechtius, Ioannes
Fechtius, Johannes
Fechtus, Johannes
Fechten, Johann
Vechtius, Johannes
Vechtius, Johann
Vecht, Johannes
Vecht, Johann
Quelle NDB/ADB: https://www.deutsche-biographie.de/gnd100280560.html#ndbcontent
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Johannes_Fecht
Zeit Lebensdaten: 1636-1716
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Sulzburg
Sterbeort: Rostock
Wirkungsort: Straßburg
Wirkungsort: Markgrafschaft Baden-Durlach
Wirkungsort: Durlach
Wirkungsort: Rostock (1690-1716)
Beruf(e) Theologe
Evangelischer Theologe
Pfarrer
Konsistorialrat
Hofprediger
Generalsuperintendent
Hochschullehrer
Weitere Angaben Deutscher evangelisch-lutherischer Theologe; 1655 in Straßburg immatrikuliert, Lizentiat theologisch; Pfarrer in Langendenzlingen, Adjunkt in Hochberg, 1668 Hofprediger in Baden-Durlach; Kirchen- und Konsistorialrat in Durlach; 1688 Generalsuperintendent in Baden-Durlach; ab 1690 Professor der Theologie an der Universität Rostock
Beziehungen zu Personen Fecht, Johann (Vater)
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Magister Johannes Gebhard, Superintendent in Rötteln
    Fecht, Johann. - Lahr in Baden : M. Schauenburg, 1930
  2. Johann Fechts Tractat oder theologische Sätze von der Ordnung des Heils in Bekehrung des Menschen
    Fecht, Johann. - (Jena : (Haasen), (1727), 2. Aufl.
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Principatus Augusti. Solenni Oratione a Laudatus, Joh. Gerhardo Arnoldo, Historiarum Et Eloquentiae Professore, cum is Illsutris Gymnasii Durlacensis rectoratum publice capesseret, A. D. 25. ... Maii, Anni Christiani MDCLXVIII.
    Arnold, Johann Gerhard. - Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1668





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration