Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. Februar, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Mittwoch, 1. März, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=10093630X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/10093630X
Person Anastasius, Sinaita
Andere Namen Anastase, le Sinaite
Anastasio, Sinaito
Anastasij, Sinajski
Anastasius, Sinaiticus
Anastasius, Hygoumenus
Anastasius, of Sinai
Anastasios, of Sinai
Anastasius, Sinaita Dogmaticus
Anastasius, Dogmaticus
Anastasios, ho Sinaitēs
Anastasius, Hegumenus
Sinajski, Anastasij
Anastasi, Sineli
Anastasios, Sinaites
Sinaita, Anastasius
ანასტასი, სინელი (Schriftcode: Geor)
Quelle PMA; LMA,I,574; Tusculum-Lexikon; LACL; Rep.Font. II,220
Zeit Lebensdaten: 610-701 (Geburts- u. Todesjahr ca.)
Wirkungsdaten: 640-700
Land Griechenland (Altertum) (XS); Ägypten (XC-EG)
Sprache(n) Griechisch (grc)
Beruf(e) Abt
Mönch
Theologe
Weitere Angaben Mönch, später Abt des Sinaiklosters, Verfasser theologischer Schriften; Viae dux; Quaestiones exegeticae; Narratio brevis de haeresibus; Identität mit Anastasius umstritten
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Anastasius, Sinaita / Quaestiones et responsiones
    Werk (wit)
Thema in 3 Publikationen
  1. Studien zu Anastasios Sinaites
    Uthemann, Karl-Heinz. - Berlin : De Gruyter, [2017]
  2. Anastasios Sinaites
    Uthemann, Karl-Heinz. - Berlin/Boston : De Gruyter, 2015
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration