Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=10096446X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/10096446X
Person Konrad, von Kirchberg
Geschlecht männlich
Andere Namen Konrad, von Kilchberg
Conrad, de Kirchberg
Conrad, von Kirchberg
Kirchberg, Konrad von
Quelle Stammler online
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Grafen_von_Kirchberg_%28Schwaben%29
Historisches Lexikon Bayerns: https://www.historisches-lexikon-bayerns.de/Lexikon/Kirchberg,_Grafen_von
Zeit Lebensdaten: ca. 13. Jh.
Land Deutschland (XA-DE)
Beruf(e) Minnesänger
Weitere Angaben Aus Stammler: "Umstritten ist, welcher der beiden Träger des Vornamens Konrad der Dichter sei: Der ältere K., Sohn des Grafen Otto von Kirchberg und einer Schwester des Grafen Ulrich von Schelklingen, begegnet zwischen 1255 und 1268 in 13 Urkunden als Zeuge oder als Rechtspartei; einer seiner Brüder (Bruno), in einigen Urkunden mit vertreten, war Bischof von Brixen. Der jüngere K., Sohn des älteren, ist 35mal zwischen 1286 und 1315 bezeugt."
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration