Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Donnerstag, den 21. Mai 2015, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Personalversammlung ab 11 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=1028081138



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1028081138
Person Mates, Benson
Akademischer Grad Dr.
Geschlecht männlich
Quelle Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Benson_Mates
Zeit Lebensdaten: 1919-2009
Land USA (XD-US)
Geografischer Bezug Geburtsort: Portland, Or.
Sterbeort: Berkeley, Calif.
Beruf(e) Philosoph
Hochschullehrer
Weitere Angaben US-amerikan. Philosoph; forschte auf dem Gebiet der Logik, der Geschichte der Philosophie und vor allem des Skeptizismus; studierte Mathematik und Philosophie an der Univ. of Oregon, an der Cornell Univ. und an der Univ. of California, Berkeley; 1948 Promotion mit der Diss. "On the logic of the old Stoa" (Grundlage seiner Monographie "Stoic logic", 1953); von 1948 bis zu seiner Emeritierung 1989 Prof. für Philosophie in Berkeley
Beziehungen zu Organisationen University of California Berkeley
Thematischer Bezug Studienfach: Mathematik, Philosophie
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration