Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. November, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Personalversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=1035715058



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1035715058
Person Rienow, Robert
Geschlecht männlich
Quelle DIPF/BBF/Archiv; Kössler: http://bbf.dipf.de/kataloge/archivdatenbank/digiakt.pl?id=p175906&dok=PEB-0098&f=PEB-0098-0316-01&l=PEB-0098-0316-02&c=PEB-0098-0316-01: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2008/6123/pdf/Koessler-Raab-Rzepecki.pdf
Zeit Lebensdaten: 1829-1903
Land Deutsches Reich (XA-DXDE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Osterburg (Altmark)
Sterbeort: Burg b. Magdeburg
Wirkungsort: Eisleben
Wirkungsort: Wernigerode
Wirkungsort: Spandau
Wirkungsort: Zehlendorf
Wirkungsort: Ostrau bei Filehne
Wirkungsort: Homburg bei Halberstadt
Wirkungsort: Erfurt
Wirkungsort: Burg b. Magdeburg
Beruf(e) Gymnasiallehrer
Pädagoge
Weitere Angaben Studium in Berlin; Lehrer am Gymnasium in Eisleben 1857, am gräflichen Lyceum in Wernigerode1857-?, am Progymnasium in Spandau 1859-1873, Lehrer an Privatschulen in Zehlendorf und Ostrau bei Filehne, Direktor einer Privatschule in Homburg bei Halberstadt 1877-1885, Lehrer am Gymnasium zu Erfurt 1885-1889, Lehrer am Gymnasium in Burg 1889-1895; Wurde zum 1.11.1895 pensioniert
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration