Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: idn=1037510941



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1037510941
Person Müller, Georg Heinrich
Andere Namen Mullerus, Georgius Henricus
Müllerus, Georgius Heinricus
Müllerus, Georgius Henricus
Quelle Benzing (Drucker), S. 115, 155, 225 ; Paisey (1988), S. 180 ; Paisey (1989), S. 170
Zeit Wirkungsdaten: 1668-1709
Geografischer Bezug Wirkungsort: Erfurt (1696-1709)
Wirkungsort: Gera (1668-1686?)
Wirkungsort: Jena (1687-1696)
Beruf(e) Buchdrucker
Funktion(en) Drucker
Weitere Angaben In Gera Hofbuchdrucker, verheiratet mit Maria Grosse, druckte u. a. zahlreiche Leichenpredigten und Dissertationen. Sein Betrieb brannte ab; er ließ sich dann in Jena als Drucker nieder. Die 6 Drucker Jenas und der Universität protestierten gegen seine Zulassung, die M. aber mit Unterstützung Herzogs Wilhelm Ernst durchsetzte. Wegen einer Nachdruckssache wurde er bereits 1690 von der Universität religiert. Im Jahre 1696 ging er nach Erfurt. Hier druckte er die erste Erfurter Apothekertaxe. Lt. Benzing soll er im März 1709 seine Druckerei an Peter Fickelscheer verkauft haben; lt. Paisey soll das schon im Jahre 1707 geschehen sein.
Beziehungen zu Organisationen Müllerische Druckerey
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration