Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=105550116



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/105550116
Person Feneberg, Hermann
Akademischer Grad Prof. Dr.
Geschlecht männlich
Andere Namen Feneberg-Simader, ...
Quelle LCAuth;DbA (WBIS)
Zeit Lebensdaten: 1903-1977
Land Deutschland (XA-DE)
Beruf(e) Jurist
Weitere Angaben Präsident des Bayer. Verwaltungsgerichtshofs von 1958-1968 ; Feneberg, Prof. Dr., geb. 18.8.1903, früher: Kriegsverwaltungsrat, Ankläger beim Gericht der Feldkommandantur, heute: Präsident beim Verwaltungsgericht in München und Mitglied der Wahlkreiskommission beim Bundesministerium des Innern (Nazi-Juristen in der BRD ; 25)
Beziehungen zu Organisationen Bayern. Verwaltungsgerichtshof
Typ Person (piz)
Autor von 19 Publikationen
  1. Bayerisches Landeswahlgesetz
    Feneberg, Hermann. - München : Kommunalschriften-Verlag Jehle, 1974, 9. Aufl.
  2. Bayerisches Landeswahlgesetz
    Feneberg, Hermann. - München : Kommunalschriften-Verlag Jehle, 1973, 8., überarb. Aufl.
  3. ...
Beteiligt an 10 Publikationen
  1. Landeswahlgesetz, Bezirkswahlgesetz, Landeswahlordnung
    München : Jehle, 1994, 14., neubearb. Aufl. des von Hermann Feneberg begr. und bis zur 12. Aufl. von Joachim Schweinoch und August Simader weitergeführten Werkes
  2. Landeswahlgesetz, Bezirkswahlgesetz, Landeswahlordnung
    München : Kommunalschr.-Verl. Jehle, 1990, 13., neubearb. Aufl. des von Hermann Feneberg begr. und bisher von Joachim Schweinoch und August Simader weitergeführten Werkes
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration