Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. Februar, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Mittwoch, 1. März, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=1090819455



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1090819455
Person Scott, Dana S.
Geschlecht männlich
Andere Namen Scott, Dana
Scott, Dana Stewart (Vollständiger Name)
Zeit Lebensdaten: 1932-
Land USA (XD-US)
Geografischer Bezug Geburtsort: Berkeley, Calif.
Beruf(e) Mathematiker
Logiker
Informatiker
Philosoph
Weitere Angaben Dana Stewart Scott (* 11. Oktober 1932 in Berkeley) ist ein amerikanischer Mathematiker, Logiker, Informatiker und Philosoph, der bedeutende Beiträge zur Automatentheorie, Modelltheorie, axiomatischen Mengenlehre und Semantik der Programmiersprachen geleistet hat.
Typ Person (piz)
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Zur Verleihung der Ehrendoktorwürde der Technischen Hochschule Darmstadt an Dana S. Scott
    Hofmann, Karl H.. - Darmstadt : Techn. Hochsch., Fachbereich Mathematik, 1995





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration