Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. Februar, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Mittwoch, 1. März, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=115423869



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/115423869
Person Lindsay, Wallace Martin
Akademischer Grad Prof.
Geschlecht männlich
Andere Namen Lindsay, Wallace-Martin (Vollständiger Name)
Lindsay, W.-M.
Lindsay, Wallace M.
Lindsay, Wallace
Lindsay, Wallace-M.
Lindsay, W. M.
Quelle LoC-NA
Zeit Lebensdaten: 1858-1937
Land Großbritannien (XA-GB)
Geografischer Bezug Sterbeort: Saint Andrews
Beruf(e) Philologe
Klassischer Philologe
Paläograf
Weitere Angaben Prof. of Humanity (Univ. of St. Andrews)
Vollständiger Vorname: Wallace Martin
Beziehungen zu Organisationen University of St Andrews
Typ Person (piz)
Autor von 8 Publikationen
  1. Syntax of Plautus
    Lindsay, Wallace Martin. - Osnabrück : Zeller, 1988, Reprint of the ed. Oxford, Parker, 1907
  2. Die lateinische Sprache
    Lindsay, Wallace Martin. - Hildesheim : Olms, 1984, Nachdr. d. Ausg. Leipzig, Hirzel, 1897
  3. ...
Beteiligt an 12 Publikationen
  1. Sexti Pompei Festi De verborum significatu quae supersunt
    Festus, Sextus Pompeius. - Stutgardiae : Teubner, 1997, Ed. stereotypa ed. 1 (1913)
  2. Palaeographia Latina
    Hildesheim, New York : Olms, 1974, Nachdr. d. Ausg. London 1922 - 1929.
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration