Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. November, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Personalversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=116007338



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116007338
Person Bronner, Ferdinand
Akademischer Grad Dr. phil.
Geschlecht männlich
Andere Namen Adamus, Franz (Pseudonym)
Quelle LCAuth
WBIS
Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Ferdinand_Bronner
Zeit Lebensdaten: 1867-1948 (abweichendes Todesjahr 1944)
Land Österreich (-12.11.1918) (XA-AAAT); Jüdischer Kulturkreis (Repräsentanten des jüdischen Kulturkreises, die nicht an den Staat Israel gebunden sind) (XY)
Sprache(n) Deutsch (ger)
Geografischer Bezug Geburtsort: Auschwitz
Sterbeort: Bad Ischl
Wirkungsort: Schlesien
Beruf(e) Gymnasiallehrer
Pädagoge
Schriftsteller
Dramatiker
Beziehungen zu Personen Bronnen, Arnolt (Sohn)
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Pseudonym (pip)
Autor von 4 Publikationen
  1. Jahrhundertwende
    Bronner, Ferdinand. - Innsbruck : StudienVerl., 2008
  2. Vaterland
    Bronner, Ferdinand. - Wien : Fromme, 1911
  3. ...
Thema in 2 Publikationen
  1. Meine Väter
    Bronnen, Barbara. - Berlin : Insel-Verl., 2012, 1. Aufl.
  2. Meine Väter [Elektronische Ressource]
    Bronnen, Barbara. - Berlin : Insel Verlag, 2012, 1. Aufl., neue Ausg.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration