Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 23. Mai, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Personalversammlung erst ab 14 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=116045825



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116045825
Person Parcovius, Franciscus
Geschlecht männlich
Andere Namen Parkovius, Franciscus
Parkov, Franz
Parcow, Franz
Parcov, Franz
Parkow, Franz
Parcovius, Franz
Quelle LCAuth
DbA
Zeit Lebensdaten: 1560-1611
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Rostock
Sterbeort: Helmstedt
Wirkungsort: Rostock
Wirkungsort: Helmstedt
Beruf(e) Arzt
Hochschullehrer
Weitere Angaben Dt. Mediziner; ab 1578 Student in Rostock (Magister 19.3.1583); ab 3.10.1586 als Prof. der Mathematik in Helmstedt bei Fortführung seines Medizinstudiums; am 28.4.1590 zum Lizenziat, am 31.8.1590 zum Dr. med promoviert und zum Prof. der Medizin ernannt
Beziehungen zu Personen Parcov, Sophia (Tochter)
Parcovius, Franciscus (Sohn)
Biermann, Martin (VD-16 Mitverf.)
Caselius, Johannes (VD-16 Mitverf.)
Hastaeus, Christian (VD-16 Mitverf.)
Rumbaum, Georg (VD-16 Mitverf.)
Scheurl, Lorenz (VD-16 Mitverf.)
Schrader, Johannes (VD-16 Mitverf.)
Meibom, Heinrich (VD-16 Mitverf.)
Sattler, Basilius (VD-16 Mitverf.)
Ritzemann, Paul (VD-16 Mitverf.)
Boeckel, Cornelius (VD-16 Mitverf.)
Beziehungen zu Organisationen Academia Julia
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration