Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: idn=116046988



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116046988
Person Balzer, Wolfgang
Geschlecht männlich
Quelle LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1884-1968
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Dresden
Sterbeort: Radebeul
Wirkungsort: Leipzig
Beruf(e) Kunsthistoriker
Museumsdirektor
Schriftsteller
Weitere Angaben 1903-1908 Studium der Kunstgeschichte, neueren Sprachen und der Philosophie; 1910-1914 Kunstreferent der "Leipziger Volkszeitung"; bis 1923 Feuilleton-Redakteur der "Freien Presse", daneben Dozent an der Volkshochschule Leipzig und der Volkshochschule Dresden; 1923-1933 Direktor des Staatlichen Kunstgewerbemuseums Dresden; nach mehrjähriger Haft1933 zwangsweise in den Ruhestand versetzt, danach als freier Schriftsteller tätig; ab dem 22.05.1945 Leiter des Kunstgewerbemuseums Dresden; ab dem 01.09.1946 Direktor der Staatlichen Kunstsammlungen : unter seiner Leitung Neuaufbau der Gemäldegalerie in Pillnitz, der Graphischen Sammlung und der Zentralen Kunstbibliothek sowie die museale Neueinrichtung der Schlösser Moritzburg (Barockmuseum), Albrechtsburg und Weesenstein; 31.01.1951 Eintritt in den Ruhestand, danach Vortragstätigkeit und schriftstellerische Arbeit
Typ Person (piz)
Autor von 12 Publikationen
  1. Dresdner Galerie
    Balzer, Wolfgang. - Leipzig : Seemann, 1966, 7., erg. Aufl.
  2. Der junge Daumier und seine Kampfgefährten
    Balzer, Wolfgang. - Dresden : Verl. d. Kunst VEB, 1965
  3. ...
Beteiligt an 17 Publikationen
  1. La Vie de la Vierge
    Paris : Éd. du Chêne, 1964
  2. Marienleben
    Würzburg : Echter-Verl., 1963
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration