Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 23. Mai, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Personalversammlung erst ab 14 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=116076356



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116076356
Person Bashuysen, Heinrich Jakob von
Geschlecht männlich
Andere Namen Bashuysen, Hendrik Jacob van (WBIS/BAB)
Bashuysen, Jacobo Enrique van (WBIS/ABEPI)
Bashuysen, Enrique Jacobo van
Bashuysen, Heinrich Jacob von
Bashuylen, Heinrich Jakob (Falsche Namensform)
Bashuysen, Heinrich Jacob van
Bashuysen, Henricus Jacobus van
Bashuysen, Henricus Iacobus van
Bashuysen, H. I. van
Quelle DbA
ADB
Münnich, Franz: Geschichte des Gymnasium illustre zu Zerbst, 1960
Zeit Lebensdaten: 1679-1758
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Hanau
Sterbeort: Zerbst/Anhalt
Wirkungsort: Hanau (1701-1715)
Wirkungsort: Zerbst/Anhalt (1716-1758)
Beruf(e) Theologe
Orientalist
Hebraist
Gymnasiallehrer
Rektor
Pfarrer
Funktion(en) Drucker ; Selbstverleger
Weitere Angaben Dt. reform. Theologe und Pädagoge; 1701 am reformierten Gymnasium in Hanau Prof. für oriental. Sprachen und Kirchengeschichte, 1703 Prof. theol.; ab 1716 Rektor und Professor primarius am Gymnasium in Zerbst; Besitzer der "Typographia Orientalis" in Hanau. 1711-12 Pächter Johann Georg Volckert. Faktoren: Johann Georg Winsheimer (1712), Johann Adam Gros (1712-14?), Johann Jakob Beausang (1714), Letzterer kaufte die Druckerei
Beziehungen zu Personen Bashuysen, Wouter van (Vater)
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession ; 11.2p Personen zu Sprache
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration