Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Durch eine technische Umstellung bei unserem Servicepartner wird vorübergehend statt eines Coverbildes teilweise ein Fragezeichen im Katalog angezeigt. Dies kann zurzeit nur durch Deaktivierung der Coveranzeige unter "Mein Konto" – "Einstellungen" vermieden werden.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=116204109



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116204109
Person Blomberg, Hugo von
Geschlecht männlich
Andere Namen Blomberg
Blomberg, Hugo v.
Maler Müller (Pseudonym) (Vereinsname im Literarischen Sonntagsverein Tunnel über der Spree)
Zeit Lebensdaten: 1820-1871
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Berlin
Sterbeort: Weimar
Wirkungsort: Berlin
Wirkungsort: Weimar
Beruf(e) Schriftsteller
Kunsthistoriker
Maler
Weitere Angaben Freiherr, Kunstschriftsteller, Mitglied im Literarischen Sonntagsverein Tunnel über der Spree Funktionen: Vorsitzender ("Haupt") (Nov. 1862 - Nov. 1863), Sekretär (Nov. 1857 - Okt. 1859, Nov. 1863 - Nov. 1864), Stellvertreter des Sekretärs (Nov. 1856 - Nov. 1857, Febr. 1862 - Dez. 1862, Dez. 1866 - Okt. 1867), legte im Verein mind. 114 Werke ("Späne") vor, war Mitglied des "Rütli"
Beziehungen zu Organisationen Literarischer Sonntagsverein (Tunnel über der Spree) (Berlin) (1852-1871)
Rütli (Berlin)
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Karikaturen aus dem Tunnelkreis
    Blomberg, Hugo von. - [s. l.] : [s. n.]Berlin ( : W. Büxenstein), 1929
  2. Aus dem Skizzenbuch Hugo von Blombergs
    Blomberg, Hugo von. - [s. l.] : [s. n.]Berlin ( : Hausdr. d. Berthold'schen Schriftgießerei), 1921, [Privatdr.]





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration