Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. November, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Personalversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=116418273



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116418273
Person Eichwald, Eduard von
Akademischer Grad Prof.
Geschlecht männlich
Andere Namen Eichwald, Eduard Iwanowitsch
Eichwald, Karl Eduard
Eichwald, Karl Eduard von
Eichwald, Johann Karl Eduard
Eichwaldus, Eduardus
Eichwald, Eduardus
Eichwaldus, Eduard
Eichwald, Eduard
Ėjchval'd, Karl Ėduard
Eichvaldas, Karlas Eduardas
Eichwald, Karol Edward
Eichwald, Edward
D'Eichwald, Edouard
Eichwald, Edouard d'
Eichwald, ...
Aixvaldi, Eduard
Eichwald, Carl Eduard von
Von Eichwald, Carl Eduard
Von Eichwald, Eduard
აიხვალდი, ედუარდ (Schriftcode: Geor)
Quelle LCAuth
NDB/ADB-online
Zeit Lebensdaten: 1795-1876
Land Deutschland (XA-DE); Russland (XA-RU)
Geografischer Bezug Geburtsort: Jelgava
Sterbeort: Sankt Petersburg
Beruf(e) Naturwissenschaftler
Zoologe
Weitere Angaben Russ. Naturforscher, Forschungsreisender, Professor für Zoologie, Geburtsheilkunde und Paläontologie
Paläontologe, Deutschland, Russland
Beziehungen zu Personen Eichwald, Eduard (Sohn)
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Reise auf dem caspischen Meere in den Kaukasus
    Eichwald, Eduard von. - Bremen : Salzwasser-Verl., 2009, [Nachdr. der Ausg.] Stuttgart, Tübingen, Cotta, 1834, 1. Aufl.
  2. Sak'art'velos šesaxeb
    Eichwald, Eduard von. - [Tbilissi] : Gamomc'emloba Artanuǰi, 2005





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration