Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: idn=116442336



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116442336
Person Hammerich, Johann Friedrich
Geschlecht männlich
Andere Namen Hammerich, Johann Friederich
Hammerich, I. F.
Hammerich, J. F.
Hammerich, Joh. Fr.
Hammerich, J. Fr.
Hammerich, J. H.
Hammerichius, I. F.
Hammerichius, J. F.
Busch, Karl (Nachfolgeinstitution der Sortimentsbuchhandlung)
Quelle DBA
Colshorn, H.: Altona als Drucker- u. Buchhändlerstadt von d. Anfängen bis 1850, in: Börsenblatt für d. dt. Buchhandel, Frankfurter Ausg., Nr.27, 5. April 1961, S.521-526 ; Würffel: Lexikon dt. Verlage von A-Z, S. 313
Zeit Lebensdaten: 1763-1827 (Anderslt. Sterbejahr: 1828)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Wirkungsort: Altona (1789-)
Beruf(e) Buchhändler
Verleger
Drucker
Weitere Angaben Pfarrerssohn aus Angeln, 1789 Buchhändler u. Verleger in Altona. 1811 entsteht durch seine Beteiligung an der bereits seit 1658 bestehenden ehemals Burmesterschen Druckerei von Heineking die Offizin Hammerich & Heineking. 1818 Verkauf der Sortimentsbuchhandlung an seinen Gehilfen O. Carl Th. Busch. Nach Hammerichs Tod 1827 bleibt der Verlag bestehen; sein Bruder Ernst Friedrich Hammerich und der Gatte seiner Nichte, Wilhelm Boye Theodor Lesser, übernehmen die Druckerei, die seit 1830 als Hammerich & Lesser firmiert. Später geht sie an Johann Friedrich Hammerich (1837-1916) über, einen Enkel des Gründers
Beziehungen zu Personen Hammerich, Amalia Margaretha (Ehefrau)
Hammerich, Johann Friedrich (Enkel)
Beziehungen zu Organisationen Hammerich & Lesser (Altona) (Nachfolgeinstitution der Druckerei)
Johann Friedrich Hammerich (Altona) (Eigentümer)
Typ Person (piz)
Thema in 2 Publikationen
  1. Johann Friedrich Hammerich an, 1818. Dez. 1.
  2. Johann Friedrich Hammerich an, 1827. Sept.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration