Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 21. November, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Personalversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
Neuigkeiten Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig ist am 22. November (Buß- und Bettag) geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind ebenfalls geschlossen.
 
Neuigkeiten Am Dienstag, 28. November, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Personalversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=116478799



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116478799
Person Gedike, Friedrich
Geschlecht männlich
Andere Namen G.
Gedicke, Friederich
Gedicke, Friedrich
Gedike, Fridericus
Gedike, Fridrikh
Quelle LCAuth
ADB
DbA I 374,3-81;II 432,276;III 283,444-448
Biographisches Archiv der Antike 185,129
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Gedike
Zeit Lebensdaten: 1754-1803 (abweichendes Geburtsjahr 1755)
Land Deutschland (XA-DE)
Sprache(n) Deutsch (ger)
Geografischer Bezug Geburtsort: Boberow
Sterbeort: Berlin
Wirkungsort: Lenzen (Elbe)
Wirkungsort: Berlin
Beruf(e) Pädagoge
Philologe
Gymnasiallehrer
Schriftsteller
Funktion(en) Rektor
Weitere Angaben Dt. Pädagoge und Philologe, aufgeklärter Schulreformer und Vertreter des Neuhumanismus in der Schulpädagogik; Oberkonsistorialrat; seit 1779 Direktor des Friedrichwerderschen Gymnasiums zu Berlin; 1793-1803 Direktor des Berlinisch-Köllnischen Gymnasium zum Grauen Kloster; Schriftsteller
Beziehungen zu Personen Gedicke, Friedrich (Vater)
Gedike, Ludwig Friedrich Gottlob Ernst (Bruder)
Beziehungen zu Organisationen Berlinisch-Köllnisches Gymnasium zum Grauen Kloster (1793-1803)
Bezug zu Werken Autogramm. http://provenienz.gbv.de/Datei:Gedike_Friedrich_Autogramm_DE-1-Vl4588-1~2a.jpg
Systematik 6.4p Personen zu Bildungswesen ; 11.2p Personen zu Sprache ; 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 4 Publikationen
  1. Mehr als irgend eine andere in Deutschland bekannt
    Gedike, Friedrich. - Göttingen : Vandenhoeck und Ruprecht, 1996, Sonderdr.
  2. Über Berlin
    Gedike, Friedrich. - Berlin : Colloquium-Verl., 1987
  3. ...
Beteiligt an 4 Publikationen
  1. "Dieser Professor ist ganz unnütz für die Universität"
    Biegel, Gerd. - Braunschweig : BLM, 2002
  2. Reisen eines Deutschen in England im Jahre 1782
    Moritz, Karl Philipp. - Eschborn bei Frankfurt am Main : Klotz, 2000, Unveränd. Nachdr. der 2., verb. Aufl. Berlin, Maurer, 1785
  3. ...
Thema in 1 Publikation
  1. Friedrich Gedike (1754 - 1803) und das moderne Gymnasium
    Berlin : Weidler, 2007
Maschinell verknüpft mit 1 Publikation
  1. Poeta philologus Philologie und Dichtung bei Wackenroder
    In: Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte Bd. 68, 3.8.2017, Nr. 1, date:3.1994: 99-133





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration