Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. November, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Personalversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=11650448X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11650448X
Person Chézy, Antoine Léonard de
Geschlecht männlich
Andere Namen Chézy, Antoine-Léonard de
Chézy, A.L.
Chézy, Léonard de
Apudy, A.-L. (Pseudonym)
Quelle Wikipedia
DbA (WBIS)
Deutsche Biographie: http://www.deutsche-biographie.de
NUC
Zeit Lebensdaten: 1773-1832
Land Frankreich (XA-FR)
Geografischer Bezug Geburtsort: Neuilly-sur-Seine
Wirkungsort: Paris
Sterbeort: Paris
Beruf(e) Orientalist
Indologe
Hochschullehrer
Weitere Angaben Konservator der orientalischen Handschriften bei der Nationalbibliothek; Mitbegründer der Indologie; 1814 Lehrstuhl für Sanskrit am Collège de France
Beziehungen zu Personen Chézy, Helmina von (Ehefrau 1805-1810)
Chezy, Wilhelm von (Sohn)
Chézy, Max von (Sohn)
Beziehungen zu Organisationen Collège de France
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration