Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Mittwoch, dem 21. November (Buß- und Bettag) bleibt die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind ebenfalls geschlossen. // The German National Library in Leipzig will be closed on Wednesday 21 November 2018. The Exhibitions of the German Museum of Books and Writing will be closed as well.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=116659572



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116659572
Person Heineccius, Johann Michael
Geschlecht männlich
Andere Namen Heinecke, Johann Michael
Heineccius, Johannes Michael
Heinecius, Johann Michael
Heinecius, Johannes Michael
Heineccius, Ioannes Michael
Heineccius, Joannes Michael
Heineccius, Jo. Michael
Heineccius, Io. Michael
Heineck, Johann M.
Heineccius, ...
Heineccio, Ioh. Mich.
Quelle LCAuth
ADB
DbA
Pfarrerbuch der Kirchenprovinz Sachsen, Bd. 4 (2006), S. 44
Zeit Lebensdaten: 1674-1722
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Eisenberg (Saale-Holzland-Kreis)
Sterbeort: Halle (Saale)
Wirkungsort: Goslar
Wirkungsort: Halle (Saale)
Beruf(e) Pfarrer
Siegelkundler
Schulinspektor
Gymnasiallehrer
Superintendent
Kirchenlieddichter
Weitere Angaben Dt. ev. Theologe, Pädagoge und Sphragistiker; Student in Jena (1693) und Gießen (1696), Promotion 1709 in Helmstedt; 1698-1708 Diakon in Goslar; ab 1708 Oberpfarrer in Halle, Konsistorialrat, Vize-Generalsuperintendent des Herzogtums Magdeburg; Begründer der wissenschaftlichen Siegelkunde
Beziehungen zu Personen Heineccius, Johann Gottlieb (Bruder)
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession ; 4.7p Personen zu Philosophie ; 6.4p Personen zu Bildungswesen
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Bach, Johann Sebastian / Christen, ätzet diesen Tag
    Werk der Musik (wim)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration