Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Durch eine technische Umstellung bei unserem Servicepartner wird vorübergehend statt eines Coverbildes teilweise ein Fragezeichen im Katalog angezeigt. Dies kann zurzeit nur durch Deaktivierung der Coveranzeige unter "Mein Konto" – "Einstellungen" vermieden werden.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=116753064



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116753064
Person Schoenberner, Franz
Geschlecht männlich
Andere Namen Franz, Immanuel S. (Pseudonym)
Franz, Siegfried (Pseudonym)
Brennscherer, Franz (Pseudonym)
Quelle LCAuth
Archiv der American Guild for German Cultural Freedom, New York im Deutschen Exilarchiv 1933 – 1945
Zeit Lebensdaten: 1892-1970
Land Deutschland (XA-DE); Frankreich (XA-FR); USA (XD-US)
Geografischer Bezug Geburtsort: Berlin
Sterbeort: Teaneck, NJ
Beruf(e) Schriftsteller
Redakteur
Weitere Angaben Dt. Schriftsteller u. letzter Redakteur d. Simplicissimus, 1933 nach Frankreich geflohen u. 1942 in die USA emigriert; 1. Ehefrau: Lo Schoenberner, geb. Richter
Beziehungen zu Personen Schoenberner, Lo (Ehefrau)
Kadach-Nérac, Eleonore (Ehefrau)
Schoenberner, Gerhard (Neffe)
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Pseudonym (pip)
Autor von 19 Publikationen
  1. Briefwechsel im Exil
    Schoenberner, Franz. - Göttingen : Wallstein-Verl., 2008
  2. Der Weg der Vernunft und andere Aufsätze
    Schoenberner, Franz. - Icking : Kreisselmeier, 1969
  3. ...
Beteiligt an 19 Publikationen
  1. "... tu Geld in deinen Beutel, Kesten!"
    München, Pilgersheimerstr. 23 : F. Berninger, 2006
  2. Die Wahrheit ist oft unwahrscheinlich
    Heine, Thomas Theodor. - Göttingen : Wallstein-Verl., 2002
  3. ...
Thema in 2 Publikationen
  1. Briefwechsel im Exil
    Schoenberner, Franz. - Göttingen : Wallstein-Verl., 2008
  2. Die Wahrheit ist oft unwahrscheinlich
    Heine, Thomas Theodor. - Göttingen : Wallstein-Verl., 2002





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration