Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: idn=116775645



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116775645
Person Bruford, Walter Horace
Geschlecht männlich
Andere Namen Bruford, Walter H.
Bruford, W. H.
Quelle LCAuth
DLA Marbach
Wikipedia: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Walter_Horace_Bruford&oldid=135273052
Zeit Lebensdaten: 1894-1988
Land Großbritannien (XA-GB)
Sprache(n) Englisch (eng)
Geografischer Bezug Geburtsort: Manchester
Sterbeort: Edinburgh
Beruf(e) Germanist
Hochschullehrer
Weitere Angaben Britischer Germanist bekannt für Studien über das klassische Weimar der Goethe-Zeit und dessen Sozialgeschichte. Arbeitete 1939-1945 im Außenministerium als Kryptograph.
Beziehungen zu Organisationen Mitglied: Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung
Mitglied: Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig
Systematik 6.4p Personen zu Bildungswesen ; 12.1p Personen zu Literaturwissenschaft (Literaturwissenschaftler)
Typ Person (piz)
Autor von 13 Publikationen
  1. Some German memories, 1911 - 1961
    Bruford, Walter Horace. - London : Univ. of London, Inst. of Germanic Studies, 1980
  2. Die gesellschaftlichen Grundlagen der Goethezeit
    Bruford, Walter Horace. - Frankfurt (M.), Berlin, Wien : Ullstein, 1975
  3. ...
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Handbuch der Kulturgeschichte / Abt. 1, Zeitalter deutscher Kultur / Deutsche Kultur der Goethezeit
    1966
  2. Faust
    Goethe, Johann Wolfgang von. - London : Dent, 1954





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration