Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Mittwoch, dem 21. November (Buß- und Bettag) bleibt die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind ebenfalls geschlossen. // The German National Library in Leipzig will be closed on Wednesday 21 November 2018. The Exhibitions of the German Museum of Books and Writing will be closed as well.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=116797673



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116797673
Person Friedlaender, Max
Geschlecht männlich
Andere Namen Friedländer, Max
Friedländer
Quelle LCAuth
NDB
DBE
Zeit Lebensdaten: 1852-1934
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Brieg
Wirkungsort: Berlin
Beruf(e) Musikwissenschaftler
Sänger
Tenor
Musiker
Weitere Angaben Promotion 1887 in Rostock, 1894 Habilitation für Musikwissenschaft an der Berliner Universität, ab 1903 Professor
Systematik 14.4p Personen zu Musik
Typ Person (piz)
Autor von 8 Publikationen
  1. Franz Schubert
    Friedlaender, Max. - Leipzig : C. F. Peters, [1928]
  2. Zum 100. Todestag Franz Schuberts
    Friedlaender, Max. - [s. l.] : [s. n.]Berlin ( : Albert Frisch), [1928]
  3. ...
Komponist von 1 Publikation
  1. Deutscher Liederschatz
    Erk, Ludwig. - Frankfurt (Main) : C. F. Peters, [1984?]
Beteiligt an 103 Publikationen
  1. [Schubert] Ave Maria
    Schubert, Franz. - Frankfurt (Main) [u.a.] : C. F. Peters, 2008
  2. George Grove als Schubert-Forscher
    Grove, George. - Tutzing : Schneider, 2002
  3. ...
Thema in 3 Publikationen
  1. George Grove als Schubert-Forscher
    Grove, George. - Tutzing : Schneider, 2002
  2. Katalog / 237. Seltenheiten aus allen Gebieten der Musikliteratur vom 14. bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts, z. T. aus den Sammlungen von Geheimrat Professor Dr. Max Friedländer und Dr. Werner Wolffheim
    [1934]
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration