Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. November, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Personalversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=116811021



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116811021
Person Martini, Matthias
Geschlecht männlich
Andere Namen Martinus, Matthias
Martinius, Matthias
Martinio, Matthia
Quelle ADB; Grün, H.: Die theologische Fakultät der Hohen Schule Herborn 1584-1817. - In: Jahrbuch der hessischen kirchengeschichtlichen Vereinigung, 19 (1968), S. 57-145, hier S. 74f.
Zeit Lebensdaten: 1572-1630
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Freienhagen <Waldeck>
Sterbeort: Kirchtimke
Beruf(e) Philologe
Lexikograf
Theologe
Pädagoge
Weitere Angaben Dt. luther., dann reform. Theologe und Pädagoge; ab 1589 Schüler und Student am Pädagogium Herborn; 1595 Hofprediger in Dillenburg; 1599-1607 Prof. für Phil. an der Hohen Schule Herborn, 1601 dort Rektor; 1607 Pfarrer in Emden; 1610 Gymnasialrektor in Bremen
Theologe, Professor in Herborn
Beziehungen zu Personen Heidfeld, Johannes (VD-16 Mitverf.)
Rollock, Robert (VD-16 Mitverf.)
Textor, Bernhard (VD-16 Mitverf.)
Weiß, Pantaleon (VD-16 Mitverf.)
Zepper, Wilhelm (VD-16 Mitverf.)
Becker, Eberhard (VD-16 Mitverf.)
Pasor, Georg (VD-16 Mitverf.)
Johannides, Christoph (VD-16 Mitverf.)
Mentzer, Balthasar (VD-16 Mitverf.)
Typ Person (piz)
Autor von 5 Publikationen
  1. Graecae linguae fundamenta
    Martini, Matthias. - Bremae : Thomas Villerianus, 1618
  2. Graecae linguae fundamenta
    Martini, Matthias. - Bremen : Wille, Bremen : BentheimBremen ( : Villiers), 1618
  3. ...
Beteiligt an 7 Publikationen
  1. MALLEVS OBSTINATIONIS|| IVDAICAE||
    Molther, Johann. - Francofvrti : Typis & Impensis Sigismundi Latomi, [1600]
  2. DE JUSTIFICATIONE|| HOMINIS CORAM DEO,|| LIBRI DUO||
    Piscator, Johannes. - Herbornae Nassoviroum : Ex officina Christophori Corvini, [1599]
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration