Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 14. bis 17. April (Ostern) ist die Deutsche Nationalbibliothek geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind vom 14. bis 17. April von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=117174025



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/117174025
Person Muenden, Christian
Akademischer Grad Prof.
Geschlecht männlich
Andere Namen Münden, Christianus
Mündenius, Christianus
Mundenius, Christianus
Münden, Christian
Muendenius, Christianus
Quelle WBIS, DBA, I 875,93-121, III 650,220
Zeit Lebensdaten: 1684-1741
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Burg auf Fehmarn (Region)
Sterbeort: Frankfurt am Main
Wirkungsort: Kiel
Wirkungsort: Leipzig
Wirkungsort: Göttingen
Wirkungsort: Helmstedt
Wirkungsort: Frankfurt am Main
Beruf(e) Theologe
Funktion(en) Hochschullehrer ; Pfarrer
Weitere Angaben Prof. für griech. u. hebr. Sprache am Gymnasium in Göttingen (1708-1716); Pfarrer zu St. Johannis in Göttingen (1716-1727) und Senior des geistlichen Ministeriums der Stadt (mindestens 1718); Prof. für Theologie in Helmstedt (1727-1730); Pfarrer in Frankfurt/Main (1730-1741) und Senior des geistl. Ministeriums der Stadt (mindestens seit 1734); Dt. luther. Theologe
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Christian Mündens Danck-Predigt, welche am dritten Jubel-Fest wegen Erfindung der löbl. Buchdruckerkunst aus Ps. CII, 14 - 19 zu Franckfurt gehalten werden
    Muenden, Christian. - Franckfurt, M. : Buchdrucker-Societät, 1741
  2. Historischer Bericht von denen ersten Erfindern dieser Kunst, denen Franckfurtischen Buchdruckern u.d. 3. Buchdrucker Jubel-Fest
    Muenden, Christian. - Franckfurt : [s.n.], 1741





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration