Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig ist am 22. November (Buß- und Bettag) geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind ebenfalls geschlossen.
 
Neuigkeiten Am Dienstag, 28. November, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Personalversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=117358959



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/117358959
Person Wurtz, Adolphe
Akademischer Grad Professor
Geschlecht männlich
Andere Namen Wurtz, Adolf
Wuertz, Adf.
Wurtz, Adolphe C.
Wurtz, Charles Adolphe (LoC-NA)
Wurtz, Charles A.
Vjurc, Šarl Adolʹf
Wurtz, Karl Adolph
Würtz, Charles Adolphe
Wuertz, Karl Adolf
Wuertz, Karl Adolph
Wurtz, Ad.
Quelle PND
DDB
Zeit Lebensdaten: 1817-1884
Land Frankreich (XA-FR)
Geografischer Bezug Geburtsort: Wolfisheim
Sterbeort: Paris
Beruf(e) Chemiker
Arzt
Weitere Angaben Decan und Professor der Chemie an der medicinischen Facultät zu Paris (1870)
Systematik 22.5p Personen zu Chemie
Typ Person (piz)
Autor von 3 Publikationen
  1. Geschichte der chemischen Theorien seit Lavoisier bis auf unsere Zeit
    Wurtz, Adolphe. - Niederwalluf b. Wiesbaden : M. Sändig, 1971, Unveränd. Neudr. d. Ausg. von 1870
  2. Abhandlung über die Glycole oder zweiatomige Alkohole und über das Aethylenoxyd als Bindeglied zwischen organischer und Mineralchemie
    Wurtz, Adolphe. - Leipzig : Engelmann, 1909
  3. ...
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Abhandlung über die Glycole oder zweiatomige Alkohole und über das Aethylenoxyd als Bindeglied zwischen organischer und Mineralchemie
    Wurtz, Adolphe. - Leipzig : Engelmann, 1909





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration