Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: idn=117372110



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/117372110
Person Süß, Wilhelm
Akademischer Grad Prof. Dr. phil.
Geschlecht männlich
Andere Namen Suess, Guilielmus (PND)
Svess, Gvilelmvs (PND)
Süss, Guilelmus
Quelle Wilhelm Süß, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz (Zugriff am 03.08.2017): http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/dbb095d0-7ec5-46d9-8970-9ca87c63d623
LoC-NA
WBIS
NDB, Bd. 23 (2013)
Zeit Lebensdaten: 1882-1969
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Friedberg (Hessen)
Sterbeort: Mainz
Beruf(e) Klassischer Philologe
Hochschullehrer
Beziehungen zu Organisationen Universität Leipzig (Professor) (1915-1923)
Tartu Ülikool (Professor) (1923-1934)
Justus-Liebig-Universität Gießen (Professor) (1934-1940)
Universität Breslau (Professor) (1940-1945)
Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Professor für Klassische Philologie) (1946-1950)
Thematischer Bezug Latinistik
Rhetorik
Systematik 12.1p Personen zu Literaturwissenschaft (Literaturwissenschaftler)
Typ Person (piz)
Autor von 7 Publikationen
  1. Ethos
    Süß, Wilhelm. - Aalen : Scientia-Verlag, 1975, Neudr. d. Ausg. Leipzig 1910.
  2. Lachen, Komik und Witz in der Antike
    Süß, Wilhelm. - Zürich : Artemis-Verl., 1969
  3. ...
Beteiligt an 3 Publikationen
  1. Die Frösche
    Aristophanes. - Berlin/Boston : De Gruyter, 1960, Reprint 2010
  2. Die Frösche
    Aristophanes. - Berlin : de Gruyter, 1935, Unveränd. Neudr.
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration