Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. Februar, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Mittwoch, 1. März, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=117467464



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/117467464
Person Vogt, Cécile
Geschlecht weiblich
Andere Namen Mugnier, Cécile (Früherer Name)
Vogt, Cecilie Martha
Zeit Lebensdaten: 1875-1962
Land Deutschland (XA-DE); Frankreich (XA-FR); Großbritannien (XA-GB)
Geografischer Bezug Geburtsort: Annecy
Sterbeort: Cambridge
Beruf(e) Ärztin
Neurologin
Weitere Angaben Frau von Oskar Vogt; Franz.-dt. Ärztin
Neurologin, Frankreich, Deutschland
Beziehungen zu Personen Vogt, Oskar (Ehemann)
Vogt, Marthe (Tochter)
Vogt, Marguerite (Tochter)
Systematik 27.20p Personen zu Medizin, Tiermedizin
Typ Person (piz)
Autor von 6 Publikationen
  1. Gestaltung der topistischen Hirnforschung und ihre Förderung durch den Hirnbau und seine Anomalien
    Vogt, Cécile. - Berlin : Akademie-Verl., 1953
  2. Erkrankungen der Grosshirnrinde im Lichte der Topistik, Pathoklise und Pathoarchitektonik
    Vogt, Cécile. - Leipzig : Joh. Ambr. Barth, 1922
  3. ...
Thema in 1 Publikation
  1. Die Geschichte der genetisch orientierten Hirnforschung von Cécile und Oskar Vogt (1875 - 1962, 1870 - 1959) in der Zeit von 1895 bis ca. 1927
    Satzinger, Helga. - Stuttgart : Dt. Apotheker-Verl., 1998





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration