Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. November, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Personalversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=117628123



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/117628123
Person Titius, Gerhard
Andere Namen Titius, Gerh.
Warner Freund (Pseudonym)
Titius, Gerhardus
Tietz, Gerhard
Quelle GND
Zeit Lebensdaten: 1620-1681
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Quedlinburg
Sterbeort: Helmstedt
Beruf(e) Theologe
Weitere Angaben Ev. Theologe, 1637 in Jena u. 1642 in Helmstedt immatrikuliert, 1646 Lehrer für Hebräisch an d. Univ. Helmstedt, 1650 Dr. theol. und Prof. für Theologie an der Univ. Helmstedt
Evangelischer Theologe, Professor an der der Univ. Helmstedt
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Abfertigung einer Papistischen verläumbderischen Schrifft, so intituliret Gewisse Relatio welcher gestalt Georgius Calixtus Professor zu Helmstädt im Todtbett sich verhalten, und in welcher Confession er verschieden sey ...
    Titius, Gerhard. - Helmstadt : Johann Heitmüller, 1657





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration