Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Mittwoch, 1. März, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=117712892



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/117712892
Person Hopf, Eberhard
Akademischer Grad Prof.
Geschlecht männlich
Andere Namen Hopf, E.
Hopf, Eberhard Friedrich Ferdinand
Quelle LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1902-1983
Land Deutschland (XA-DE); USA (XD-US)
Geografischer Bezug Geburtsort: Salzburg
Wirkungsort: Berlin
Wirkungsort: Leipzig
Wirkungsort: München
Wirkungsort: Bloomington, Ind.
Beruf(e) Mathematiker
Weitere Angaben Mathematiker, Oesterreich, Deutschland, USA
Beziehungen zu Organisationen Massachusetts Institute of Technology. Department of Mathematics (1931-1936)
Universität Leipzig (1936-1942)
Ludwig-Maximilians-Universität München (1944-1947)
Indiana University Bloomington (1949-1972)
Systematik 28p Personen zu Mathematik
Typ Person (piz)
Autor von 16 Publikationen
  1. Ergodentheorie
    Hopf, Eberhard. - Berlin : Springer, 1970, Repr. [d. Ausg. von] 1937
  2. Statistik der geodätischen Linien in Mannigfaltigkeiten negativer Krümmung
    Hopf, Eberhard. - Leipzig : Hirzel, 1939
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration