Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. Februar, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Mittwoch, 1. März, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=117713597



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/117713597
Person Jentschke, Willibald
Geschlecht männlich
Quelle PND
Zeit Lebensdaten: 1911-2002
Land Österreich (XA-AT); USA (XD-US); Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Wien
Wirkungsort: Hamburg
Wirkungsort: Genf
Weitere Angaben Professor für Experimentalphysik d. Univ. Hamburg; Forschungstätigkeit in den USA (1947-56), ab 1949 an der University of Illinois; "Gründungsvater" d. DESY, Hamburg; Österr. Physiker
Beziehungen zu Organisationen Deutsches Elektronen-Synchrotron (Vorsitzender des DESY-Direktoriums) (1959-)
Universität Hamburg. Zweites Institut für Experimentalphysik
CERN (Generaldirektor) (1971-1975)
Universität Hamburg
Systematik 21.5p Personen zu Physik
Typ Person (piz)
Autor von 6 Publikationen
  1. Über die Mikrostruktur der Materie
    Jentschke, Willibald. - Hamburg : Universität, 1967
  2. Energien und Massen der Urankernbruchstücke bei Bestrahlung mit Neutronen
    Jentschke, Willibald. - Berlin : Springer-Verl., 1943
  3. ...
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Zum 85. Geburtstag von Willibald Jentschke
    Hamburg : DESY, 1997
  2. Die Zukunft der Elementarteilchenforschung
    Weisskopf, Victor Frederick. - Köln : Westdt. Verl., 1965





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration