Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 14. bis 17. April (Ostern) ist die Deutsche Nationalbibliothek geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind vom 14. bis 17. April von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=118193988



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118193988
Person Vom Berge, Joachim
Geschlecht männlich
Andere Namen Berge, Joachim vom
Berge, Joachimus a
VomBerge, Joachim (RAK alt)
Vom Berge und Herrnsdorf, Joachim
Berg, Joachim von
Berge, Joachim von
Berger von Berge, Joachim
Berge, Joachim Berger von
Bergk, Joachim von
Bergk, Ioachimus de
Bergk, Joachimus de
Berge, Ioachimus a
Montanius, Jochimus
Quelle DbA I 84,131-132; I 84,291; I 85,191; III 66,245
Zeit Lebensdaten: 1526-1602
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Herrndorf (Glogau)
Wirkungsort: Kreis Glogau
Wirkungsort: Augsburg
Wirkungsort: Frankfurt am Main
Wirkungsort: Prag
Wirkungsort: Niederschlesien
Sterbeort: Herrndorf (Glogau)
Sterbeort: Sprottau
Beruf(e) Diplomat
Jurist
Hofrat
Weitere Angaben Herr auf Herndorff und Clade; Reichshoffrath Ferdinands I., Maximilians II. und Rudolffs II.; vertrat die schlesischen Stände beim Reichstag zu Augsburg 1569, in Prag bei der Krönung Maximilians II. 1562 und Frankfurt 1563, kaiserl. Commisarius bzw. Friedensstifter zwischen Dänemark und Schweden; Sohn von Johannes vom Berge; vermählt mit einer Knobelsdorf-Hirschfeld, starb kinderlos
Beziehungen zu Personen Vom Berge, Johannes (Vater)
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration