Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am 3. und 4. Mai stehen in allen Lesesälen die Rechercheplätze wegen Wartungsarbeiten mehrmals kurzzeitig nicht zur Verfügung. Die Nutzung von bestellten elektronischen Publikationen ist ganztags nicht möglich.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=118508253



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118508253
Person Beer, Johann
Geschlecht männlich
Andere Namen Amandus, ... von (Pseudonym)
Amandus, ... (Pseudonym)
Amanto, Amandus de (Pseudonym)
Amanto (Pseudonym)
Bähr, Johannes
Baer, Johann
Baer, Johannes
Beerens, Johann
Bär, Johann
Bär, Johannes
Behr, Johann
Behr, Johannes
Ursus, Johann
Ursus, Johannes
Behrens, Johann
Caminerus, Antoninus (Pseudonym)
Jucundus Jucundissimus (Pseudonym)
Der Neue Ehemann (Pseudonym)
Ländler, Expert R. (Pseudonym)
Ländler, Expertus Rupertus (Pseudonym)
Ländler, Expertus R. (Pseudonym)
Neue Ehemann, Der (Pseudonym)
Pickelhering, Alamodo (Pseudonym)
Pickelhering, Alamodus (Pseudonym)
Rebhu, Jan (Pseudonym)
Sambelle, Franciscus (Pseudonym)
Ursinus, Johann (Pseudonym)
Willenhag, Wolfgang von (Pseudonym)
Zendorius à Zendoriis (Pseudonym)
Beer, Johannes
Bähr, Johann
Beehr, Johann
Beerius, Johannes
Ursinus
Francomonte, Florianus de
Willenhag, Wolffgang von
Caminerus, Antoninus
Caminero, Antonino
Pickelhering, Alamodo
Zendorius à Zendoriis
Bratimero, Amando de
Sambelle, Francisco
Rebhu, Jan
Hans guck in die Welt
Jucundus Jucundissimus
Amanto
Ländler, Expertus R.
Caminerus, Antonius
Amandus, ... von
Beehrens, Johann
Rebhu, Jan
Hanss Guck in die Welt, Pseudonym von Johann Beer
Hans Guck in die Welt, Pseudonym von Johann Beer
Willenhag, Wolffgang von, Pseudonym von Johann Beer
Zendorius a Zendoriis, Pseudonym von Johann Beer
Quelle OEML: http://www.musiklexikon.ac.at/ml/musik_B/Beer_Johannes.xml
DbA I 47,304-311;1423,166 und II 89,345-346;III 57,214-237,318
M; DMA: LoC-NA; NG; MGG; Diz. mus.
Ergänzt nach VIAF/GND
Zeit Lebensdaten: 1655-1700
Land Österreich (XA-AT); Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Sankt Georgen im Attergau
Sterbeort: Weißenfels
Beruf(e) Komponist
Musiker
Schriftsteller
Romancier
Bibliothekar
Funktion(en) Komponist (k)
Weitere Angaben Dt. Dichter, Kammermusiker, Bibliothekar und Komponist; Konzertmeister in Weißenfels
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) ; 14.4p Personen zu Musik
Typ Person (piz)
Autor von 36 Publikationen
  1. Das Narrenspital [Elektronische Ressource]
    Beer, Johann. - Berlin : Contumax GmbH & Co. KG, 2008
  2. Die kurzweiligen Sommer-Täge [Elektronische Ressource]
    Beer, Johann. - Berlin : Contumax GmbH & Co. KG, 2008
  3. ...
Komponist von 6 Publikationen
  1. [Beer]
    Beer, Johann
  2. [Beer] Venite ad me omnes [Musikdruck]
    Beer, Johann. - Magdeburg : Edition Walhall, 2006, [Partitur ohne Umschlag]
  3. ...
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Die Abenteuer des jungen Jan Rebhù
    Beer, Johann. - [Wien] : Amandus-Verl., [1960]
  2. Jenisches Wunsch- und Freuden-Erschallen/ wordurch Dem ... Hn. Johann Wilhelm/ Hertzogen zu Sachsen/ Jülich/ Cleve und Berg ... Als Seine Hoch-Fürstl. Durchlauchtigkeit den 23. Hornungs-Tag des 1688. Heil-Jahres ... hiesiger ... Universität Rector Magnificentissimus ... vorgestellet worden/ in einer geringen Nacht-Music Ihre unterthänigste Devotion gehorsamst beweisen sollen Sämtlich allhier Studirende [Elektronische Ressource]
    Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1688
Thema in 10 Publikationen
  1. Johann Beer
    Alewyn, Richard. - Heidelberg : Winter, 2012, 2., verb. Aufl.
  2. Johann Beer - Schriftsteller, Komponist und Hofbeamter 1655-1700
    Bern : Lang, 2003
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration