Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Donnerstag, 27. April, schließt die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Veranstaltung um 15:30 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind bis 20 Uhr geöffnet
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=118545124



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118545124
Person Hallberger, Eduard
Geschlecht männlich
Andere Namen Hallberger, Eduard von (DbA)
Hallberger, Georg Eduard von (NDB)
Hallberger, E.
Quelle M/Reg.; LoC-NA; ADB/Reg.; B 1928 unter seinem Vater Louis H.
Zeit Lebensdaten: 1822-1880
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Wirkungsort: Stuttgart
Geburtsort: Stuttgart
Sterbeort: Tutzing
Beruf(e) Verleger
Unternehmer
Kommerzienrat
Papierfabrikant
Weitere Angaben Gründer eines Verlags, der 1881 zur Dt. Verlagsanstalt, Stuttgart wurde; Dt. Verleger und Großindustrieller; Eigentümer von Papierfabriken in Göppingen, Salach und Wildbad
Beziehungen zu Personen Hallberger, Louis (Vater)
Reitzenstein, Helene von (Tochter)
Hallberger, Karl von (Bruder)
Beziehungen zu Organisationen Eduard Hallberger (Stuttgart; Leipzig)
Hallbergersche Verlagshandlung
Eduard Hallberger (Stuttgart) (Eigentümer) (1848-)
Musikverlag zum Haydn (Stuttgart) (Eigentümer) (01.07.1851-)
Eduard Hallberger (Stuttgart) (Gesellschafter) (01.01.1874-)
Systematik 2.2p Personen zu Buchwissenschaft, Buchhandel ; 2.3p Personen zu Presse ; 10.11p Personen zu Betriebswirtschaftslehre
Typ Person (piz)
Beteiligt an 4 Publikationen
  1. Eduard Hallberger an, 1848. Sept.
  2. Eduard Hallberger an, 1871. VI. 29.
  3. ...
Thema in 10 Publikationen
  1. "Vielleicht ist dies nur eine träumerische Schrulle von mir"
    In: Berliner Hefte zur Geschichte des literarischen Lebens 2004, Nr. 6: 17-37
  2. Louis und Eduard Hallberger
    Berner, Felix. - [Stuttgart] : Dt. Verl.-Anst., 1985, Sonderdr., 2., überarb. Aufl.
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration